Integration

Integration durch Austausch und gemeinsame Aktivitäten!

Integration in die Gesellschaft setzt voraus, dass sich Menschen mit ihrem sozialen und kulturellen Umfeld identifizieren können und die Regeln und Strukturen verstehen. Hierfür setzt sich Inside Africa mit Projekten in der Schweiz ein. Im Jahr 2013 wurde der Kulturfrauentreff in Wil SG gegründet welcher bis 2015 zur Integration von Migrantinnen in Wil und Umgebung beigetragen hat. Weiterhin wird kultureller Austausch durch diverse interkulturelle Anlässe gefördert. Hierbei werden zahlreiche Events geschaffen welche das kulturelle Verständnis und die soziale Interaktion zwischen Einheimischen und Migrantinnen und Migranten fördern. Durch die Durchführung von Standaktionen werden Spendengelder für das Projekt in Kunbi generiert. Nebenbei dienen auch diese zum kulturellen Austausch. Seit 2017 führt der Verein den Inside Africa Integrationschor.

Integrationschor

Für Erwachsene Migrantinnen und Migranten ist die Integration in der Schweiz meist eine grosse Herausforderung. Dies da wenig kostenniedrige Angebote zum Austausch zur Verfügung stehen und die Hemmschwellen für sonstigen Austausch sehr gross sind. Hauptziel des Projektes ist auf Integration und Interkulturellen Austausch gelegt. Teilnehmenden Migrantinnen und Migranten soll durch die Teilnahme am Chor Austausch mit Einheimischen Teilnehmenden sowie Kontaktknüpfungen gelingen. Integration soll hier beidseitig gestaltet werden. Es werden interkulturelle Lieder gesungen und wobei auch Schweizer Teilnehmenden eine Auseinandersetzung mit fremden Kulturen ermöglicht wird. Schwerpunkt in der Musik wird dabei auf afrikanischen Gospel gelegt. Der Chor soll als Austauschmöglichkeit dienen, dies durch das gemeinsame Singen und Beisammensein. Bei gemeinsamem Zusammensitzen in Probepausen oder Treffen vor und nach Aufführungen sollen positive Begegnungen gestärkt werden. Hierbei können auch diverse Alltagsthemen besprochen werden. Gute Integration kann Verständnis bringen und Vorurteile minimieren. Es soll ein positiver Austausch sowohl zwischen verschiedenen Kulturen und Religionen ermöglicht werden. Die teilnehmenden Migrantinnen und Migranten werden in Zukunft durch Kontaktknüpfungen und einer positiven Beschäftigung in Ihrer Integration gestützt. Die teilnehmenden Schweizerinnen und Schweizer bekommen die Möglichkeit durch den Austausch mit Personen aus anderen Kulturen Verständnis für die Andersartigkeit zu gewinnen und bei der Integration unterstützend zu wirken.

Walter Gysel (Chorprobenleitung), Rita Kobler (Präsidentin Inside Africa), Alexandra Gnägi (Sozialarbeiterin FH)
Die Chorproben finden zweimal monatlich in Bronschhofen im Kirchgemeindehaus der katholischen Kirche statt.

Media Neuigkeiten und Anlass

Events von Inside Africa im Jahr 2018

Zubma

Wir von Inside Africa Switzerland freuen uns sehr euch diesen Charity Event vorstellen zu dürfen, welcher durch den grossen Einsatz unserer Chorsolistin Leonith Santos Duarte realisiert wird. Anmeldung und weitere Infos gibt es unter: www.zumba4kunbi.jimdo.com

  • 24. Februar 2018, 18:00 Uhr Auftritt Integrationschor kath. Kirche Oberuzwil
  • 10. März 2018, 15:00 Uhr Auftritt Integrationschor Kirche St.Peter Wil SG
  • 11. März 2018, 17:00 Uhr Auftritt Integrationschor Kirche St.Nikolaus Wil SG
  • 31. März 2018, 21:00 Uhr Auftritt Integrationschor Pfarreizentrum Bronschhofen SG
  • 08. April 2018, 14:00 Uhr Zumba4Kunbi, Klosterweg Halle 1&2 Wil SG
  • 05. Juni 2018, 19:30 Uhr Afrikanisch Kochen, Schulküche Sonnenhof Wil SG
  • 16. Juni 2018, ab 10:00 Uhr, Interkultureller Begegnungstag, Marktplatz St.Gallen
  • 23. Juni 2018, ab 14:00Uhr, Fest der Nationen, Pfarreizentrum kath. Kirche Wil SG
Gospel-World 2018 im November 2018, 60 Voices Chor und Inside Africa Integrationschor. Informationen folgen.


Media Neuigkeiten und Anlass

Wil/Bronschhofen: Integrationschor "IAS CHOR"

Media Articles

http://wn.zehnder.ch/eweb/wn/2014/02/06/wn/1/127405/

http://wn.zehnder.ch/eweb/wn/2014/01/23/wn/1/

http://www.wilerzeitung.ch/ostschweiz/stgallen/wil/wv-au/Wilerin-trifft-Nigerias-Praesidenten;art266,3690357

http://www.infowilplus.ch/_iu_write/artikel/2014/KW_5/Wil_Bronschhofen/Artikel_20213/

Lasst uns unser Leben verbessern, indem wir die Sprache lernen und die Normen verstehen.